Meloso

NameMeloso
ID-NummerID 24/012
Geschlechtmännlich
Geburtsdatumgeb. ca. 04/2020
RasseEKH
Farberotweiß
EigenschaftenEinzelkatze
HaltungsformWohnungshaltung
Krankheiten/ HandicapsFIV positiv

Eines Tages tauchte Meloso (geb. ca. 04/2020) in einer betreuten Katzenkolonie auf. Seine Augen spiegelten die Geschichten wider, die er auf den Straßen wohl erlebt hatte, und seine schleichende Annäherung verriet eine große Zurückhaltung gegenüber den Menschen. Er zeigte sich auch nicht sehr freundlich zu seinen ebenfalls schutzsuchenden Artgenossen, so dass er eingefangen und in unser Partnertierheim ANAA Madrid mitgenommen wurde.

Das Leben auf der Straße forderte schon seine Tribute von Meloso. Er hat bereits einige Zähne verloren und leider wurde bei ihm ein positiver Befund auf FIV festgestellt, der FeLV-Test war aber negativ. Eine Aufnahme im Tierheim konnte wegen des positiven Tests nicht erfolgen. Es blieb nichts anders übrig, als ihn auf einer liebevollen Pflegestelle unterzubringen, was natürlich für Meloso wie ein Sechser im Lotto war. Auf der Pflegestelle lebt er nun in einem separierten Bereich, getrennt von den dort lebenden Katzen. Eine kurze Begegnung zeigte deutlich, dass Meloso ein wahrer Einzelkater ist. Er beansprucht dort sein Reich als der Prinz des Hauses. Mit seiner majestätischen Erscheinung und seinem charmanten Wesen eroberte er schnell die Herzen seiner Pflegeeltern. Meloso genießt es offensichtlich, die volle Aufmerksamkeit als Einzelkatze zu haben, wenn auch immer nur zeitweise, durch die nötige Separierung.

In den liebevollen Händen der Pflegestelle blühte Meloso auf wie eine zarte Blume. Sein Fell glänzt im sanften Licht, und seine Augen strahlen eine tiefe Dankbarkeit aus. Jeder Streichler, jede leise Stimme, die ihm Trost zuspricht, helfen ihm dabei, die Wunden seiner Vergangenheit zu heilen.

Meloso ist wahrlich ein Traumkater, stets auf der Suche nach Streicheleinheiten und liebevoller Zuwendung. Mit seiner imposanten Statur präsentiert er sich als stattlicher Kater, der zugleich einen bezaubernden Charme versprüht. Er ist ein großer, kuscheliger Teddybär, der sich voller Zuneigung an seine Pflegeeltern schmiegt. Sein verschmuster Charakter macht ihn zu einem wunderbaren Begleiter, dem es nicht schwer fällt die Herzen zu erobern. Meloso genießt sichtlich die Streicheleinheiten, die ihm gebühren und schafft es, mit seiner liebevollen Art eine besondere Atmosphäre in seinem königlichen Reich zu schaffen.

Der Schatz zeigt sich nicht nur als verschmuster Kater, sondern offenbart auch eine verspielte Seite, die sein charmantes Wesen komplettiert. Er liebt es, mit verschiedenen Spielzeugen zu toben und in aufregenden Jagdspielen seine Energie zu entfalten. Doch trotz seiner lebhaften Art genießt er ebenso die ruhigen Momente, in denen er entspannt die Umgebung beobachtet oder sich gemütlich in seinem kuscheligen Schlafplatz zurückzieht. Eine weitere Leidenschaft von Meloso ist zweifellos das Essen, und er zeigt wahre Begeisterung, wenn es um seine Mahlzeiten geht. Sein größtes Glück scheint jedoch in ausgiebigen Schmuseeinheiten mit seinen Menschen zu liegen, bei denen er seine Zuneigung auf charmante Weise zum Ausdruck bringt.

Ein gesicherter Balkon wäre für Meloso sicherlich wünschenswert, da er gerne seine Umgebung an der frischen Luft erkunden möchte. Jedoch ist das Fehlen eines Balkons kein Ausschlusskriterium für seine Vermittlung. Auf ein gesichertes Fenster möchte Meloso allerdings nicht verzichten, Ein gesichertes Fenster bietet ihm auch die Möglichkeit, die Natur zu beobachten und die Sonnenstrahlen zu genießen, ohne dabei Gefahren ausgesetzt zu sein.

Für Meloso wird ein liebevolles Zuhause gesucht, das seine Bedürfnisse nach Ruhe, Zuneigung und Spiel erfüllt. Idealerweise sollte die Umgebung ruhig und stressfrei sein. Ein liebevolles Zuhause mit Menschen, die Zeit für ausgiebige Schmusestunden haben und ebenso bereit sind, sich mit ihm spielerisch zu beschäftigen, wäre für Meloso optimal. Eine familiäre Atmosphäre, in der er sich geborgen fühlen kann, ist entscheidend für sein Wohlbefinden und seine Gesundheit. Potenzielle Adoptiveltern sollten sich bewusst sein, dass Meloso nicht nur ein tierischer Mitbewohner, sondern auch ein treuer Begleiter ist, der Liebe, Aufmerksamkeit und eine liebevolle Pflege schätzt.

Meloso ist bereits kastriert und vollständig geimpft. Mit Microchip und EU-Heimtierpass ausgestattet, kann er sich auf die Reise begeben. Es ist wichtig zu beachten, dass Meloso FIV positiv getestet wurde, jedoch negativ auf das FelV-Virus. Trotz seiner FIV-Positivität kann er ein erfülltes und gesundes Leben führen, vorausgesetzt, er erhält die notwendige Pflege und Aufmerksamkeit. Interessierte Adoptiveltern sollten sich darüber im Klaren sein und bereit sein, Meloso die Unterstützung und Fürsorge zukommen zu lassen, die er benötigt und auch verdient. Mit der richtigen Pflege wird er sicherlich eine wertvolle Bereicherung für das neue Zuhause sein.

Meloso, ein Kater mit besonderem Charme und liebevollen Wesen, wartet darauf, sein Herz an Menschen zu verschenken, die ihm ein warmes und fürsorgliches Zuhause bieten möchten. Mit Meloso wird nicht nur ein besonderer Kater, sondern auch ein treuer Freund und verlässlicher Begleiter in das Leben seiner neuen Familie treten, bereit, unendlich viel Liebe und Freude zu schenken.

Meloso freut sich auch über liebe Paten, die seine Versorgung finanziell unterstützen.